FDP.Die Liberalen
Wettswil
Ortspartei Wettswil
06.10.2019

FDP Wettswil stellt sich vor

Wettswil ist ein Ort in unmittelbarer Nähe zu Zürich. Bedingt durch die Eröffnung der Autobahn ist Wettswil stark gewachsen. Dennoch ist es gelungen Wettswil als attraktive und überschaubare Wohngemeinde zu erhalten. Die FDP hat diese Entwicklung über Jahrzehnte mitgestaltet, indem sie sich aktiv in Gemeinderat, Schulpflege und weiteren Gremien engagiert hat. In der laufenden Legislatur stellt die FDP 2 Mitglieder im Gemeinderat, inkl. Präsidium. 1 Mitglied in der Schulpflege, 3 in der Rechnungsprüfungskommission und weitere Mitglieder in der Bau- und Planungskommission sowie in der Kommission für Grundsteuern.

 

Zu den Vorzügen von Wettswil gehören:

  • attraktive Wohnlage
  • Verkehrstechnisch gut erschlossen
  • natürliche Erholungsgebiete vor der Haustür
  • interessante Angebote zur sportlichen Ertüchtigung
  • gut funktionierende Infrastruktur
  • angemessene Zone für Gewerbe und Industrie
  • massvolle Steuerabgaben (Wettswil ist in den Top 10% der Zürcher Gemeinden)

Die FDP Wettswil engagiert sich weiterhin für die Bewohner von Wettswil. Momentan setzten wir uns ein für:

Projekt neue Strassenbeleuchtung

Die FDP hat diesen Sommer eine Petition eingereicht, um prüfen zu lassen, was für Vorteile eine intelligente LED Strassenbeleuchtung energetisch und finanziell bringen könnte. Durch den Einsatz der energieeffizienten LED-Technik kann der Stromverbrauch erheblich gesenkt werden. Die heute verfügbaren Steuerungsoptionen, mittels welchen die Beleuchtung intelligent angepasst werden kann, reduzieren den Energieverbrauch noch weiter. Die Einführung einer intelligenten Strassenbeleuchtung in Wettswil bedeutet, nebst der Entlastung des Energiebudgets, eine Steigerung der insgesamten Energieeffizienz der Gemeinde und verbessert so - zeitgemäss - ihren ökologischen Fussabdruck. Die Lebensqualität für Einwohner, Fauna und Flora bleibt längerfristig erhalten.

Steuerbelastung

Die Rechnungsabschlüsse der vergangenen Jahre zeigen sehr erfreuliche Resultate, insbesondere was die Gemeinderechnung betrifft. Ein Überschuss wurde als Folge des haushälterischen Umgangs mit den vorhandenen Mitteln und den unerwarteten Mehreinnahmen erzielt. Die FDP ist der Meinung, dass eine Reduktion des Steuerfusses somit sinnvoll ist, um die Einnahmen im Einklang mit den laufenden Ausgaben zu halten. Es sollen keine Steuern auf Vorrat eingezogen werden. Sobald das Budget 2020 vorliegt, wird sich die FDP zu diesem Thema konkreter äussern.

Einheitsgemeinde

Sowohl die Politische Gemeinde als auch die Schulgemeinde befinden über die Mittel, die Wettswil zufliessen und über die Aktivitäten in Wettswil in je getrennten Rechnungen. Obwohl die Zusammenarbeit gut funktioniert, ist die FDP der Meinung, dass eine Zusammenlegung und damit Vereinfachung der Organisation in Wettswil anzustreben ist. Etliche Gemeinden im Kanton Zürich haben diesen Schritt zur Einheitsgemeinde bereits erfolgreich unternommen. Die FDP ist der Meinung, ein solcher Schritt sollte in gesunden Zeiten gemacht werden.

 

Unterstützen Sie uns und unsere Anliegen, um Wettswil auch künftig weiter zu bringen. Als Partei stellen wir fest, dass unsere Mitgliederzahl alters bedingt laufend zurückgeht. Es ist uns wichtig, dass unsere Partei wieder breiter abgestützt wird, sowohl durch aktive als auch passive Mitglieder, die einen finanziellen Beitrag leisten. Wir zählen daher auf Ihre Unterstützung in Form einer Mitgliedschaft (Einzelmitglied 135.- Paare 235.-). Anmeldungen nehmen gerne Reto.Hitz@fdp-wettswil.ch oder Peter.Gretsch@fdp-wettswil.ch entgegen. Weitere Informationen finden Sie untern www.fdp-wettswil.ch.